Bahlsen-Akora-HerzigeLebkuchenGugelhupfe-Detail-Image

Herzige Lebkuchen Gugelhupfe

Das kleine Gebäck für den Nachmittag, das von Herzen kommt.

Zutaten

Zutaten

Für 12 Stück

Zur Vorbereitung des Teiges

  • 100 g getrocknete Aprikosenhälften
  • 125 g Butter oder Margarine
  • 75 g flüssiger Bienenhonig

Für den Teig

  • 3 Eier (Größe M)
  • abgeriebene Schale von 1⁄2 Orange, unbehandelt
  • 1 EL Orangensaft 
  • 200 g Weizenmehl
  • 2 gestr. TL Backpulver
  • 1⁄2 TL Lebkuchengewürz
  • 1 Messerspitze gemahlener Zimt

Für die Deko

  • 100 g Zartbitter Kuvertüre (etwa 55% Kakaoanteil)
  • 5 g Kokosfett
  • 1 Pck. 150 g Bahlsen Akora Edelherb

Los geht's

  1. Zur Vorbereitung des Teiges Aprikosen in kleine Stücke schneiden. Fett und Honig in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze das Fett auflösen. Die heiße Honigmasse in eine Rührschüssel geben, Aprikosenstücke hinzufügen und unterrühren. Die Masse erkalten lassen. 
  2. Eine Minigugelhupfform mit 12 Gugelhupfen (Durchmesser von je 7 cm) einfetten. Backofen vorheizen, Ober-/Unterhitze etwa 180° C, Heißluft etwa 160° C.
  3. Für den Teig Eier, Orangenschale und Saft zu der Honigmasse geben und die Zutaten mit einem Handrührgerät (Rührbesen) gut verrühren. Mehl mit Backpulver, Lebkuchengewürz und Zimt mischen, zuerst die Hälfte davon unter die Honigeiermasse auf schwacher Stufe unterrühren. Dann mit der restlichen Mehlmischung zu einem glatten Teig verrühren. 
  4. Den Teig in die Gugelhupfförmchen verteilen. Die Form auf dem Rost in den vorgeheizten Backofen stellen. Backzeit etwa 20 Minuten. Die Minigugelhupfform 5 Minuten auf einen Kuchenrost stellen. Dann die Gugelhupfe aus der Form auf einen Kuchenrost stürzen und erkalten lassen.
  5. Für den Guss Kuvertüre in Stücke hacken, mit dem Kokosfett in einem kleinen Topf im Wasserbad bei schwacher Hitze auflösen und glattrühren. Die Gugelhupfe mit dem Guss bestreichen. Mit Dekorzucker bestreuen und mit je einem Akora-Herz garnieren. Den Guss fest werden lassen

TIPP: Sollte keine Minigugelhupfform vorhanden sein, kann der Teig auch in einer gefetteten 12er-Muffinform gebacken und wie beschrieben verziert werden.

Fertig

Bahlsen-Akora-Edelherb-Slider

Akora Edelherb

Echte Bahlsen Genießer haben ihre Herzen immer am richtigen Fleck versteckt – zuhause in der Naschschublade. Von den saftigen Akora Lebkuchen mit fruchtiger Füllung und edelherber Schokolade kann man einfach nicht genug kriegen.

Mehr erfahren