Bahlsen-Waffeletten-ChocolateFudge-Detail-Image

Waffeletten Chocolate Marshmallow Fudge

Knusprig-schokoladiges Träumchen. Made by Kreativfieber.

Zutaten

Zutaten

Für ca. 6 Stück

  • 4 Pck. 100g BAHLSEN Waffeletten 
  • 250 g Butter
  • 170 g Schokolade
  • 90 g Zucker
  • 90 g Kondensmilch (mit 10% Fettanteil)
  • 100 g Marshmallows
  • 100 g Cashewnüsse
  • 2 Esslöffel Puderzucker
 

Los geht's

  1. Cashewkaramell vorbereiten: Ein Blech mit Backpapier bereitstellen. Die Cashewsnüsse zusammen mit dem Puderzucker in eine Pfanne geben und erhitzen. Wenn der Zucker schmilzt und leicht braun wird, die Cashews darin wenden, bis sie von allen Seiten bedeckt sind. Dann auf das Backblech kippen und auskühlen lassen.
    Nach dem Auskühlen in grobe Stücke hacken.
  2. Formen vorbereiten: Kleine Tortenringe jeweils auf ein Stück Alufolie stellen und dieses an den Außenseiten hochfalten und festdrücken. Alle Tortenringe auf ein Schneidebrett stellen. Dann die BAHLSEN WAFFELETTEN am Rand aufstellen, mit der Vollmilchseite nach unten. Wichtig ist, dass die BAHLSEN WAFFELETTEN dicht stehen und keine Zwischenräume lassen.
  3. Fudge zubereiten: Die Marshmallows in kleine Stücke schneiden und mit einem Schluck Kondensmilch in ein Wasserbad geben, sodass sie leicht anschmelzen. Butter, Schokolade, Zucker und Kondensmilch in einen Topf geben und bei mittlerer Temperatur schmelzen. Gut verrühren und vom Herd nehmen wenn die Masse zu kochen beginnt. Leicht abkühlen lassen, die Marshmallows unterheben und auf die Formen verteilen. Dann mindestens 6 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen und anschließend genießen.

Fertig

$name

Waffeletten

Im Leben muss man oft Entscheidungen treffen, aber nie ist die Wahl so einfach wie bei unseren BAHLSEN WAFFELETTEN. Denn egal, ob man zuerst die Schokoseite genießt oder die pure Waffel knabbert – knusprig zart wird’s auf jeden Fall.

Mehr erfahren